Die Kunst Der Fesselmassage

Einladung zur Fortbildung für TantramasseurInnen und Menschen mit Tantramassageerfahrung

 

Workshop 07.-09. Juni 2019                                                  
Beginn Freitag Abend 18 h                                                          
Ende Sonntag ca. 17 h                                                                  
Kosten: 300,- € inkl. Unterkunft und Verpflegung   
               

Mit verspielter Neugier und Achtsamkeit verbinden wir Fesseltechniken und Sinnenspiel von Lust und Schmerz mit dem Tantramassageritual und eröffnen so neue Erfahrensräume.

Workshopinhalt:
  • Grundkenntnisse und Üben von einfachen Knoten und Körperfesselungstechniken
  • Experimentieren und Selbsterfahrung mit unterschiedlichen "Spielelementen" wie Flogger, Peitsche, Paddel, Nervenrädchen, Kerzenwachs etc.
  • Körperfesselungstechniken in Kombination mit einer Tantramassage, auf dem Futon und/oder Massageliege
  • Gruppen/Partnerübungen zu den Themen Aggression, Gewalt, Macht, Ohnmacht, Missbrauch
  • Ansätze für tiefergehende Prozesse im Dominanz/Submission-Kontext, sinnliches Raufen, Bonding etc.
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Massageutensilien, Lunghi, Bondageseile, wer „Spielzeug“ zu Hause hat, darf dies gerne mitbringen und viel, viel Spielfreude.
 
Die Gruppe ist auf max. 6-8 Teilnehmer begrenzt. Die Anreise ist auch früher möglich sowie eine weitere Übernachtung von Sonntag auf Montag nach Absprache.
 
Ich freue mich auf euch
herzlich fesselnde Grüsse
Petra